HOME
    Fachorthopädische
klinische Untersuchung
    Manualtherapeutische/
osteopathische Diagnostik
    Digitales Röntgen
    Ultraschalldiagnostik des
Bewegungsapparates
  Knochendichtemessung
    Pedoscan
    4D-Wirbelsäulenvermessung
     
     
     
     
     

 

 

 


DIGITALES RÖNTGEN

Erkrankungen und Verletzungen des Bewegungsapparates, wie

  • Verschleiß (Arthrose)
  • rheumatische Erkrankungen (Gelenkentzündungen/Arthritis)
  • Brüche (Frakturen)
  • Verkalkungen
o.ä. werden hierbei sichtbar gemacht.

Die Röntgendiagnostik ist für den Orthopäden eine der effektivsten Diagnosemethoden.

Unsere Praxisgemeinschaft verfügt seit Anfang 2014 über eine neue hochmoderne leistungsstarke volldigitale Röntgenanlage.

 


Mit der digitalen Technik lassen sich die Röntgenbilder individuell bearbeiten, um auch kleinste Veränderungen sichtbar zu machen.
Ein weiterer Vorteil für den Patienten ist die verringerte Strahlendosis.

Trotz dieser äußerst geringen Strahlenbelastung stelle ich die Indikation für Röntgenaufnahmen gezielt und nicht leichtfertig.